Weihnachtsfeier 2017

zum Abschluss unseres Jubiläumsjahres “60 Jahre LandFrauen Burgholzhausen”

Weihnachtsbaum 2017 Vereinshaus Alte Schule Burgholzhausen43 Frauen fanden sich am Nikolaustag ein im liebevoll und anheimelnd geschmückten Raum der Alten Schule, jede mit einem Wichtelgeschenk in der einen sowie einem Beitrag fürs Buffet in der anderen Hand. Ein wunderschöner Weihnachtsbaum glitzerte in der Ecke.

Weihnachtsbuffet 2017 Landfrauen BurgholzhausenSchnell wurden passende Plätze gefunden. Wilma begrüßte die Anwesenden herzlich – rückblickend auf das ereignisreiche Jubiläumsjahr. Sie eröffnete ein köstliches Salat- und Vorspeisenbuffet, das dem Motto: ‘traditionell und modern’ wieder einmal gerecht wurde.

Aber natürlich hatte der Vorstand auch eine gewisse Programmfolge im Auge:

Der Sketch mit der modernen, etwas schnippischen Frau von Bödefeld, genannt Chantalle (von Bettina Schäfer sehr gut dargestellt), und einer bodenständigen Hausfrau mit Kittelschürze und Kopfschmuck (toll gespielt von Heike Feisel) fand wieder großen Beifall. – Und dieses Mal klappte es dank Karin Wien auch mit der Technik: Wir sahen Werbung aus den 60er Jahren: z.B. über Zucker (macht schlank!), Butter oder auch viele Werbeslogans, bis heute in Erinnerung: ‘Wer wird denn gleich in die Luft gehen’ (HB), ‘Mars schenkt rasch frische Energie’ oder Werbung für Nutella, Rotbäckchen, Klementine mit ARIEL. Schließlich musste Chantalle klein beigeben, da es ja viele Artikel auch heute noch gibt. Beide vertrugen sich rasch nach dem Motto: ‘Wenn einem soviel Gutes widerfährt, das ist schon einen Asbach Uralt wert.’

Besinnliche Weihnachtsstimmung kam auf, als Kerstin Baudisch aus unserem Chor ihre Gitarre hervorholte. Das ein oder andere bekannte Weihnachtslied wurde gern mitgesungen.

Landfrauen BurgholzhausenEinige Ehrungen folgten. Besonders bedacht wurde Lydia Zenser, denn  30 Jahre schon leitet sie die Gymnastikgruppe 50+. Ein besonderer Dank galt aber auch den Leiterinnen unseres Chors, den „ChoryFeen“, sowie der Gruppe „Kreativ um 15 Uhr“ und der Gruppe der Donnerstagsfrauen.

Kaum zu erwarten war danach das reichhaltige Nachtisch-Buffet. Einfach toll, was die LandFrauen gezaubert hatten!

Viel Stimmung brachte zum Schluss das Aussuchen der Wichtelgeschenke nach dem Motto: Hauptsache Spaß und Überraschung beim Auspacken!

Wieder einmal ein nettes Beisammensein und eine gelungene Veranstaltung.

Angeregte Gespräche bei der Weihnachtsfeier 2017

 

Unsere demnächst anstehenden Termine:

Sonntag, 17. Dezember 2017, 15.00 Uhr, Freier Platz

BURGHOLZHÄUSER WEIHNACHT

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 19.30 Uhr

DONNERSTAGSFRAUEN-TREFF IM DEZEMBER: Wintergrillen

Dienstag, 9. Januar 2018, 20.00 Uhr, Alte Schule

1. TREFFEN CHORYFEEN (ab Januar immer dienstags)

Mittwoch, 10. Januar 2018, 20.00 Uhr, Alte Schule

NEUJAHRSEMPFANG “mit Schwung ins Neue Jahr” mit Vorstellung des Jahresprogramms 2018


 

Bericht: Wilma Jochem