Imagine! – Einige Choryfeen beim größten Onlinechor dabei!

2016_Grösster Onlinechor_Ankündigung SWF_1Stell dir vor! Was haben der Entertainer Guido Cantz, der SWF-Moderator Florian Weber mit den Choryfeen zu tun? Sie singen gemeinsam mit etwa 10000 anderen beim “Größten Online-Chor aller Zeiten” den Beatles-Song “Imagine” anlässlich des Deutsche Chorfestes in Stuttgart vom 26. -29. Mai 2016.

Unser Beitrag entstand beim Vatertagsfest der Sängern Anfang Mai. Norbert Klein (Sängervereinigung Burgholzhausen) hatte das technische Equipment mitgebracht und animierte die Festbesucher, einige Männer vom Gesangverein, die sich von der Getränketheke freimachen konnten und einige Choryfeen, die gerade keinen Dienst an der Kuchentheke hatten und schon klang “Imagine” durch die “Alte Schule”. Flugs beim SWR eingeschickt und hochgeladen und das Ergebnis könnt ihr Euch jetzt anschauen – aber schaut bis zum guten Schluß! Vielleicht erkennt ihr einige Männer und Frauen aus der Nachbarschaft. Erstaunlich dass wir bei über 10000 (!) Einsendungen aufgefallen sind.

Das Video kann seit 4. Juni 2016 nur noch im Film aus dem Archiv des SWF gesehen werden. Hier ist der Link. Die Einführung zum Online-Chor-Projekt beginnt etwa bei 11:00 Minuten, und der Clip kommt nach 12:30 Minuten. Viel Spaß!

Alle eingereichten Videos wurden vom SWR zu einem Gesamtwerk zusammengestellt, das am Samstag, 28. Mai 2016 ab 15 Uhr in einer Uraufführung auf dem Stuttgarter Schlossplatz gezeigt wurde. Das SWR Fernsehen war ab 14.30 Uhr live dabei, als der Onlinechor gemeinsam mit dem SWR Vokalensemble Stuttgart, den Fabulous Fridays, der Beatles-Tribute-Band The Fairies und den Besucherinnen und Besuchern auf dem Schlossplatz eine vielstimmige Interpretation des Songs anstimmt.

Und welcher andere Beatles-Song durfte bei dem Live-Chor in Stuttgart auch nicht fehlen? Klar! Hey Jude.

Imagine! Singen verbindet.