Besuch der Fliederkulturen in Steinfurth

Ein Nachmittagsausflug zu den Fliederkulturen der Firma Bonarius in Steinfurth

3. Mai 2018. Der Empfang war einfach nur schön: Strahlender Sonnenschein, der Duft von blühendem Flieder rundum und dazu noch ein Glas Maibowle!

Frau Bonarius führt durch die Fliederkulturen

Nach einer kurzen Einführung über die Geschichte der Baumschule sowie über die sehr arbeitsintensive Anzucht und Pflege der verschiedenen Fliederbüsche und -stämme führte uns Frau Bonarius durch ihre Anlagen. Wir waren beeindruckt von der Vielfalt der Sorten und natürlich von dem betörenden Duft der in voller Blütenpracht stehenden Pflanzen.

Jede Sorte hatte ihren historischen Namen: Z. B. die „Edward Harding“ in purpurrosa, die „Schöne von Moskau“ in creme-weiß oder die „Sensation“ in purpur mit einem weißen Saum.

Nach einer ca. einstündigen Führung wurden wir überrascht mit einer Kaffeetafel vom Feinsten: mit einer leckeren, typischen Steinfurther Rosentorte.

Rosentorte

Ein wirklich lohnenswertes Ausflugsziel in die nähere Umgebung!

Bericht und Bilder Wilma Jochem